Hetzner

Geht IP Lease eigentlich mit hetzner Servern?

1 Like

Ja, aber die Upload-Geschwindigkeiten sind auf unserer Seite mit Hetzner niedrig.

was meinst du damit? habe keine probleme.

1 Like

Hallo Neukunde3, IP-Lease mit extern, also von anderen, von Deinem Provider gerouteten /24 IPv4 Netzen geht technisch mit jedem Provider, aber der Provider muss diesen Dienst eben auch anbieten, dass die Kunden ein /24 IPv4 zum Routen bringen können. BYO IPv4 sozusagen, also bring your own /24 IPv4. Ob Hetzner das anbieten haben wir nicht geprüft. Da Hetzner ja auch Colocation für Leute mit eigenen Servern und Netzen anbietet, scheint es zumindest denkbar. Das muss man einfach dort fragen, würde ich sagen oder in deren Preislisten nachschauen. Alternativ, einfacher und schneller ist natürlich die Nutzung des FlexIP / GRE-Tunnel Service. Dabei kann man von einer IP bis unzähliche IP-Netze über einen Tunnel zum Server bei einem anderen Provider eben unsere IP einfach von uns geroutet bekommen. Man muss den Serverprovider hierbei nicht um Erlaubnis fragen, er muss nichts dafür tun. Zudem kann man eben auch kleinere Netzgrößen nutzen. Nicht jeder benötigt gleich ein /24, sondern viel häufiger einfach nur ein paar wenige IPv4 Adressen oder IPv6.