Wunschanleitungen / Request a tutorial

Du suchst eine Anleitung zu einem bestimmten Thema, findest aber keine passende Anleitung. Schildere Dein Problem kurz in einer Antwort und wir versuchen ein passendes Tutorial für Dich zu erstellen.

English: You are looking for instructions on a specific topic, but can’t find a suitable tutorial. Describe your problem briefly in a reply and we will try to create a suitable tutorial for you.

Ich helfe auch gerne mit

Pterodactyl installieren

i’ve tried to create a tutorial for you: Install Pterodactyl

Danke, probiere es später aus

Moin moin,

Es wäre schön eine Anleitung zu haben womit man ip von euren IP packeten mit wireguard und wireguard-ui benutzen könnte.

Mit freundlichen Grüßen,

Im Bezug auf GRE? Und welches UI?

genau den gre tunnel und das nennt sich wireguard-ui ( github: GitHub - ngoduykhanh/wireguard-ui: Wireguard web interface)

GRE verwendet das Protokoll 47. Sie können diesen Tunnel nicht mit wireguard erstellen. Sie können jedoch die IP, die Sie mit GRE erhalten, mit wireguard verwenden. Wenn Sie das möchten, kann ich eine Anleitung für Sie erstellen. Eigentlich kann ich für alles eine Anleitung erstellen.

sehr gerne.

dies würde genau mein einsatzfall abdecken das ich die ip`s von dem subnet oder dem flexip packeten in wireguard nutzen kann mit dem gui von dem link :smiley:

beste grüße,

1 Like

Ich werde einen Leitfaden für Sie erstellen.

2 Likes

Ich danke Ihnen schon im voraus für die Zeit und die Mühe,

1 Like

Für mich wäre es auch interessant, folgt die Anleitung noch?

1 Like

Ich bin ein wenig beschäftigt, aber ich werde es bald tun.

@djkenzo1995 und @zentorees

Was wollt ihr genau erreichen?
Wollt ihr alle/einen Teil von euren zusätzlichen IP-Adressen aus dem Flex-IP-Service
a) über einen Wireguard-Tunnel in ein anderes Netzwerk leiten?
b) jeweils einer IP einem Wireguard-Client zuweisen?

Je nachdem, sollten die Routing-Regeln etwas anders sein.
In beiden Fällen müsste ip_forward auf jeden Fall aktiv sein. Und, falls iptables/ufw aktiv ist, müsste natürlich auch der Traffic zwischen dem GRE-Interface und dem Wireguard-Interface mit einer FORWARD-Regel erlaubt werden.